WIR

WIR

Alle im Home Office? Wir bieten unsere Formate auch Remote an!

Interesse?
Wir sind eine Berliner Beratung für Purpose Design und Innovation,
das heißt:

Wir stellen Fragen und entwickeln Lösungen. Am liebsten machen wir das mit unseren Kund*innen gemeinsam. Denn Ideen und Veränderungen entfalten dann ihre Kraft, wenn sie im kollaborativen Austausch entstehen und wachsen.

User Research

Design Thinking

Agile Transformation

Selbstorganisation

Systemische Ausrichtung

Wir
stel-
len
Fra-
gen

WARUM

WE
CO-
CREATE
SOC-
IETY

Die Bewegungen und die Komplexität der digitalen Gegenwart sind unsere Chance, denn sie öffnen Räume für Veränderung. Veränderung ist aber kein Selbstzweck, sondern braucht ein Ziel.

Deswegen behalten wir das große Ganze im Blick. Wir ergründen kontextuelle Auswirkungen und entwickeln so anschlussfähige Innovationen für eine bessere Gesellschaft. Wir wollen Verantwortung übernehmen – dies ist der Anfang für einen Prozess. Lasst uns gemeinsam nachhaltigen Wandel gestalten!

REFERENZEN

Wir haben unsere Kund*innen gefragt, wie sie die Arbeit mit uns beschreiben. Und sie haben mit Songs geantwortet.

So hört sich die Arbeit mit uns an:

A LITTLE LESS
CONVERSATION

Deutsche Bahn

Agile Transformation & Organizational Design

 

Warum dieser Song: “In Konzernstrukturen ist es nicht immer einfach agile Arbeitsweisen und Mindsets zu etablieren. Mit Kobold eine Organisation als treue Wegbegleiterin an der Seite zu haben, stärkt den Glauben an das große Ganze ungemein.“

Kobold begleitet die DB Digital Base – Ort für Digitalisierung und Neues Arbeiten der Deutschen Bahn in Berlin – seit der Eröffnung 2018 als Coworking-Partner. Gemeinsam planen wir Workshops zu agilen Methoden oder Vorträge zu Innovationsthemen. Außerdem begleitet Kobold einzelne Teams bei der Erarbeitung und Implementierung des Purpose, in Team-Offsites oder dem Einführen agiler Teamstrukturen.

Berliner Wasserbetriebe

Nutzerzentrierte Innovation & Agile Transformation

 

Warum dieser Song: „Wir haben mit Kobold eine Tür in Richtung “Innovation” aufgestoßen. Insbesondere durch den authentischen Spirit und die vielseitigen Methoden hat Kobold das ganze Team begeistert, sodass sie umsetzbare, innovative Lösungen erarbeitet haben. Der beste Beweis ist der iterativ entwickelte Prototyp (MVP), der schon live ist und bei den Anwender*innen extrem gut ankommt und Lust auf mehr macht.“

Kobold digitalisiert mit den Berliner Wasserbetrieben interne Prozesse und Anwendungen. Dabei gehen wir iterativ, nutzer*innenzentriert und mit einem agilen Mindset vor. Wir beziehen alle relevanten Stakeholder in die Entwicklung und das Testing ein. Im stetigen Lernen von Prototyp zu Prototyp werden wir mit jedem Feedback besser bis zum fertigen, digitalen Service.

Spiegel Online

User Research & Nutzerzentrierte Transformation

 

Warum dieser Song: “Weil wir die Schwerkraft selten so wenig gespürt haben, wie während der Workshops mit Kobold. Weil es uns dabei gelingt, ohne große Prozesse dennoch große Sprünge zu machen. Weil uns Design Thinking dabei hilft, unsere alltägliche Welt und Arbeit aus einer neuen Perspektive zu sehen – nämlich der unserer User.”

Kobold hat den Relaunch von Spiegel Online durch User Research begleitet. Wir haben acht Nutzerperspektiven erforscht, um die Erkenntnisse in die tägliche strategische Arbeit einzubinden. Begleitend bildeten wir ein internes Team zu User Centricity-Expert*innen aus: Sie können die nutzerzentrierte Transformation nun selbst weitertreiben.

KWS Saat

Nutzerzentrierte Produktinnovation

 

Warum dieser Song: „Kobold hat uns geholfen, unsere Produkte und Services mit den Augen der Kund*innen zu sehen. Dafür haben sie zunächst einmal ganz viele Fragen gestellt: Dem Projektteam, den Kolleg*innen und vor allem auch unseren Kund*innen. So haben wir völlig neue Blickwinkel bekommen und konnten unsere Services ganz neu – kundenzentrisch – denken.“

Kobold hat die KWS bei der Neuentwicklung eines digitalen Produktes zur Fruchtfolgeplanung begleitet. Der Auftrag war ein agiler Innovationsprozess wie er im Buche steht: das Produkt wurde vom ersten Mock-Up bis zum Launch iterativ mit Fokus auf die Bedürfnisse der Nutzer*innen entwickelt. Teil davon waren ko-kreative Workshops mit den Kund*innen, Nutzerinterviews auf landwirtschaftlichen Betrieben und User Tests.

Studio HILO

Purpose & Organizational Design

 

Warum dieser Song: „Kobold hat uns wieder das Gefühl von Freiheit gegeben! Die gemeinsame Arbeit hat uns geholfen, spielerisch, aber zielgerichtet wieder zurück auf Kurs zu finden.“

Kobold hat Studio HILO bei der Definition ihres Purpose begleitet. Anschließend haben wir diesen Purpose handlungsleitend gestaltet, in Form von strategischen Entscheidungen, Rollen und neuen Arbeitsstrukturen.

Isaac Nutrition

Start Up Begleitung: Purpose Design & Marktpositionierung

 

Warum dieser Song: “Dieser Song war zu seiner Zeit progressiv, mutig und visionär. Drei Wörter, mit denen wir auch das Team und die Arbeit des Teams hinter Kobold beschreiben würden.”

Kobold hat Isaac in der Gründungsphase bei der Erarbeitung des Purpose und der Marktpositionierung begleitet. Wir haben die Bedürfnisse der Nutzer*innen über Interviews erforscht. Aufbauend auf den Erkenntnissen haben wir den Namen, das Design und die Produktstrategie entwickelt.

Lufthansa Systems

Strategic Design: Visionsentwicklung

 

Warum dieser Song: “Kobold hat uns nochmal vor Augen gehalten, wie gut wir zusammen sind.”

Kobold hat die Lufthansa Systems bei der Entwicklung einer zukunftsweisenden Vision begleitet. Die Vision bietet auf technologischer, organisationaler und kultureller Ebene Orientierung für die Strategie der Produktfamilien. In einem mehrstufigen, standortübergreifenden Vorgehen haben wir ein inspirierendes Zukunftsbild entwickelt, welches in mehreren Abteilungen handlungsleitend wirkt.

Mit wem wir schon gemeinsam Dinge gestaltet haben.
Mit wem wir schon gemeinsam Dinge gestaltet haben.

WIE

Wir
stiften
an zu mehr
unge-
horsam

Wir gestalten agile, ko-kreative und nutzer*innenzentrierte Projekte und begleiten Teams auf dem Weg in die Selbstorganisation. Diese Arbeit basiert auf Design Thinking, Scrum und Holacracy sowie einer systemischen Ausrichtung. Wir gehen iterativ vor, dass heißt wir setzen Ideen schrittweise und Feedback-basiert um. Gemeinsam mit Euch arbeiten wir an vielfältigen Herausforderungen und bringen Klarheit in die Komplexität der digitalen Gegenwart.

Es ist an der Zeit, neue Wege zu gestalten!

KO-KREATIV
AGIL
NUTZER*
INNEN-
ZENTRIERT

WIR
TUN
NICHTS
OHNE
GRUND

WAS

Wir gestalten ko-kreative Projekte.
Mit unserem Set an Formaten und Herangehensweisen finden wir den richtigen Weg mit Euch.

Wir verändern.

Purpose & Strategic Design: Wir definieren gemeinsam mit Euch den Sinn und Zweck Eurer Organisation, gestalten Visionen und entwickeln den Fahrplan zur Umsetzung.

Wir beraten.

Innovation Design: Wir entwickeln nutzerzentrierte Services, Produkte sowie neue Geschäftsmodelle und begleiten deren Umsetzung.

Wir entwickeln.

Organizational Design: Wir machen Eure Teams fit für Selbstorganisation, kollegiale Führung und Agiles Arbeiten.

Wir reflektieren.

Impact Design: Wir reflektieren die gesellschaftlichen Dimension von Innovationen und gestalten Lösungen mit Blick auf soziale, ökonomische und ökologische Auswirkungen.

Wir teilen.

Trainings: Wir bilden Euch aus in agilen und kreativen Methoden wie Design Thinking, Scrum oder agiles Projektmanagement. Dabei vermitteln wir sowohl Theorie als auch unsere Praxis-Erfahrungen.

USER-
RESEARCH
WORKSHOPS
SPRINTS
SPEAKER*INNEN

WER

Gemeinsam
kühn & mutig

Teresa Buchner

Consultant & Co-Founder

  • Organisationsentwicklung, Agile Coach, Trainings
  • Rollen: Business Development, Personal & Recht

Im nächsten Leben werde ich:
DJane

E-Mail  | LinkedIn

Birte Bösehans

Consultant & Co-Founder

  • User Research, Entrepreneurship, Sustainability Management
  • Rollen: Community Management, Sales, Controlling

Im nächsten Leben werde ich:
Yogalehrerin

E-MailLinkedIn

UNSER NETZWERK

Wir können nicht alles.
Aber wir wissen, wen wir fragen müssen.

Wir haben ein erprobtes Netzwerk aus freien Mitarbeiter*innen sowie Kooperationspartner*innen, die unterschiedliche Kompetenzen und Hintergründe mitbringen.

 

DESIGN THINKING
AGILE COACHING
UX-DESIGN
ZUKUNFTSFORSCHUNG
SCRUM MASTER
PRODUCT OWNER
SUSTAINABILITY MANAGEMENT
GRAPHIC RECORDINGS
KONFLIKTMANAGEMENT
SYSTEMISCHE BERATUNG
SOFTWARE-ENTWICKLUNG
RAUMKONZEPTE FÜR NEUES ARBEITEN
GRAPHIC DESIGN

Robin Jadkowski

Design Thinking, Selbstorganisation und Agile Coaching

Im nächsten Leben werde ich: Schreiner

LinkedIn

Nora Azzaoui

Social Entrepreneurship, strategic Design Thinking, Sustainability Management

Im nächsten Leben werde ich: Kapitänin auf wilder See

LinkedIn

Natalija Krasnoperova

Design Thinking, UX-Design, Social Start-Up

Im nächsten Leben werde ich: Bildungsreformerin

LinkedIn

Tristan Biere

Space Designer, Game Design, Graphic Recording

Im nächsten Leben werde ich: Tischtennis-Profi

Website

Michael Schulz

UX-Design, Prototyping, Grafikdesign

Im nächsten Leben werde ich: Inhaber eines Delikatessenladens

Website

Daniel Berndt

Software-Entwicklung

Im nächsten Leben werde ich: Elfenbeinturmbewohner

Website

Raùl Kuhn

LEGO Serious Play, Systemische Beratung, Selbstorganisation

Im nächsten Leben werde ich: Schreiner

LinkedIn

Lilith Boettcher

User Research, Zukunftsforschung, Design Thinking

Im nächsten Leben werde ich: Science Fiction Autorin

LinkedIn

Katinka Vahle

Mediatorin, Konfliktcoach und Trainerin

Im nächsten Leben werde ich:
Ein Vogel

Website

Steffen Dehn

Sustainable Innovation, Design Thinking, Scrum

Im nächsten Leben werde ich: Umweltsatellit mit Blick für das große Ganze

LinkedIn

Benjamin Jadkowski

Zukunftsforschung, Design Thinking, Agile Coaching

Im nächsten Leben werde ich:
Öko-Bauer

LinkedIn

Matthias Ziegenhain

Markenentwicklung, Digitale Transformation, Kommunikation

Im nächsten Leben werde ich: Koch

Website

Kooperationspartner*innen

WIR SO …

Wenn du auf dem Laufenden bleiben möchtest,
folge uns auf folgenden Kanälen oder
abonniere unseren Newsletter:

Newsletter

UND DU SO?

Wir freuen uns neue Menschen kennenzulernen.
Komm doch gerne mal rum:

Adresse

Langenscheidtstr. 12b
10827 Berlin
Anfahrt/Standort